Qualität sichern  Energie sparen  Werte schaffen
 Baugutachten
 Bauabnahme/  Beweissicherung
 Feuchte- und Schimmelgutachten
 Energieausweis
 Energieberatung
 Energetische Sanierung
 Bauphysik
 Klimadesign
 Lichtplanung
 Ihr Ansprechpartner
 Kontakt
 Impressum
Fassadenschaden durch Salzausblühung Feuchteschäden und Schimmelpilze

Feuchtigkeit, Feuchte Wände und in der Folge Schimmelpilz sind insbesondere in Wohnungen weit verbreitet. Die Ursachen sind vielfältig und können auch die Folge eines Wasserschadens sein.
Im Streitfall geht es oft um die Frage, ob eine fehlerhafte Baukonstruktion oder Nutzerverhalten die Ursache für den Schimmel ist.

Um Konstruktionen zu überprüfen oder aber auch um versteckten Schimmel zu erkennen, ist zuerst das Fachwissen des Bauphysikers gefragt.


Unsere Leistungen:

Bei Feuchtigkeit und Schimmelschäden bieten wir zuerst eine Ortsbesichtigung mit mündlicher Beratung, welche die Schadensursache benennt.
Bei Wasserschäden können wir sehr schnell vor Ort sein.
Weiter können die Erkenntnisse in einer Gutachterlichen Information zusammengefasst und dokumentiert werden.
Im Bedarfsfall kann auf ein umfangreiches Sortiment an Meßsystemen zurück gegriffen werden:
▫ Mikrobiologische Luftpartikelmessung und Luftkeimsammlung für
   schnelle Ergebnisse.
▫ Messung von Fassadenqualitäten und Wärmebrücken.
 FOCUS Online:
 - Schimmelgefahr hinter
    Schrank und Tapete
 - Feuchtigkeitsschäden
    trocken analysiert
 - Chemische Keule
    genügt nicht

 Die App >

 Mehr Wissen
Fassadenschaden durch Salzausblühung

Sebastian-Bauer-Str. 8  ∙  81737 München  ∙  Fon: 089 30 90 42 66  ∙  info(at)bau-schaden-gutachter.de


WISSEN
 Ursachen für Schimmel im Haus  Messung der Schimmelbelastung
 Chemische Schimmelsanierung
Feuchteschaden Feuchteschaden Feuchteschaden

Im Streitfall stehen sich meist die Themenkomplexe "Nutzerverhalten" und "konstruktive Mängel" gegenüber. Die folgende Seite bietet einen kurzen Überblick über die Ursachen für Feuchte- und Schimmelschäden [Weiter...]

Um Sanierungen abzusichern und auch um mögliche versteckte Schimmelpilzkolonien zu erkennen, stehen - neben der Beurteilung duch einen Bauphysiker - verschiedene Messysteme zur Verfügung [Weiter...]

Ist Schimmelbefall sichtbar, so sind Sofortmaßnahmen einzuleiten. Neben der goßflächigen Beseitigung des kontaminierten Materials ist eine Reinigung und Desinfektion der Umgebung notwendig. Hier werden geeignete Hausmittel genannt [Weiter...]
 Hausschwammbekämpfung
 nach der Bibel:
  Konstruktive Mängel
 Versteckter Schimmelbefall
Feuchteschaden

Der Text im Buch Moses unterscheiden sich nur sprachlich von den Ausführungen der DIN 68800 Teil 4.

Das Buch Mose beschreibt das Vorgehen bei einem Hausschwammbefall treffend [Weiter...]

Ursächlich für Feuchte- und Schimmelschäden sind immer wieder auch Konstruktive Mängel. In Folge von Planungs- und/oder Ausführungsfehlern sind oft die Anschlüsse der Abdichtungslagen hinterfließbar, was den Baufehler auslöst.

Versteckt hinter Schränken und Wandbeschichtungen bleibt Schimmelpilze oft lange Zeit unentdeckt. In der Folge können die Bewohner erkranken, ohne das die wahre Ursache bekannt ist. Luftkeimmessungen können hier klarheit bringen [Weiter...]

 [nach Oben...]
Sebastian-Bauer-Str. 8  ∙  81737 München  ∙  Fon: 089 30 90 42 66  ∙  info(at)bau-schaden-gutachter.de